Jasmin Wagner: Der neue Song „Gold“




Presseberichte, Interviews, Internetberichte

Jasmin Wagner: Der neue Song „Gold“

Beitragvon chris17 » Di 30. Mär 2021, 08:53

JASMIN WAGNER: Der neue Song „Gold“ erscheint nicht unter dem Namen „BLÜMCHEN“

JASMIN WAGNER: 2019 erstmals wieder als BLÜMCHEN aktiv

Als JASMIN WAGNER im Sommer 2019 unter dem Namen BLÜMCHEN bei der „größten 90er Jahre Party der Welt“ von 60.000 Fans umjubelt gefeiert wurde, zeichnete sich ab, dass sie nach über 15 Jahren musikalischer Abstinenz wieder als Sängerin aktiv wird.

Erfolgreichste Solointerpretin der 1990er Jahre

Wohl keine Sängerin war in den 1990er Jahren so erfolgreich wie „BLÜMCHEN“ – Gold- und Platindekoriert, über 1 Millionen verkaufte Tonträger, 17 erfolgreiche Singles – die Bilanz konnte sich sehen lassen. Und die treue Fanbase liebt bis heute die Sängerin. JASMIN WAGNER hatte nicht nur im deutschsprachigen Raum Erfolg, sondern war insbesondere auch in Asien sehr erfolgreich. Ihr musikalischer Einfluss auf so manchen Danceact ist unbestritten.

2001 vorläufiges Ende von BLÜMCHEN – und dann…

Im Jahr 2001 war zunächst einmal Schluss mit BLÜMCHEN – und JASMIN WAGNER hat es auch durchgezogen, nicht mehr unter diesem Namen aufzutreten. Neben musikalischen Ausflügen wie Alben betätigte sie sich erfolgreich als Moderatorin für verschiedene Sender (RTL, SAT1, PRO7, MTV) und Schauspielerin. Insbesondere ihre beeindruckende Darstellung der Sängerin ALEXANDRA ist für viele sicherlich noch unvergessen.

Konzept 2021: Electro-Schlager

Auch wenn die „neue“ Musik von JASMIN WAGNER sich durchaus an alten Erfolgen orientiert, veröffentlicht sie die neuen Songs zum Leidwesen mancher nostalgisch angehauchter Fans NICHT als BLÜMCHEN. Das hat Gründe, weil JASMIN jemand ist, der sich ständig neu erfindet und nun auf „Electro-Schlager“ setzt, den sie laut Presseinformation wie folgt definiert: „zeitgemäßer Power-Mix aus modernen Beats, tanzbaren Popmelodien und deutschen Texten“.

Namhaftes musikalisches Team

Bei der Umsetzung des neuen JASMIN-WAGNER-Sounds stehen populäre Namen zur Seite. Die erfahrenen Produzenten THOMAS PORZIG und CHRISTOPH PAPENDIEK wirken an den neuen Songs mit – das steigert die Erwartungen, diese Namen stehen nun wirklich für Premium-Schlagerqualität. Versprochen wird ein „vor Energie pulsierender Breitwand-Sound, der vom Herzen direkt ins Hirn und in die Beinmuskulatur geht.“

Vom Teeniestar zur selbstbewussten Frau

Natürlich ist JASMIN WAGNER längst zur selbstbewussten vielseitigen erwachsenen Frau herangewachsen und kann musikalisch viel selbstbestimmter agieren als das in ihren erfolgreichen Teenager-Zeiten der Fall war. Wichtig sei ihr, etwas „Eigenes“ zu schaffen (und damit ist definitiv NICHT das sprichwörtliche ‚Jodeldiplom’ gemeint).

Künstlerische und private Neuausrichtung

Auch privat hat sich JASMIN WAGNER neu orientiert. Von ihrem Lebensgefährten hat sie sich in aller Freundschaft getrennt und den Wohnort gewechselt – aus Berlin zog sie zurück in ihre Heimatstadt Hamburg. Grund genug für die Sängerin, sich auch musikalisch neu zu erfinden – sie ist eben keine Frau des Stillstands. Tolle Einstellung: Auch ein Scheitern nimmt sie in Kauf, wenn sie die Möglichkeit hat, sich auszuprobieren.

Worum geht es im neuen Album „Von Herzen“

Der Name des neuen Albums von JASMIN WAGNER ist Programm. „Von Herzen“ steht lt. Pressetext als Metapher für all das, was ihr in ihrem neuen Lebensabschnitt wichtig ist: Es geht um Ehrlichkeit, Direktheit, Emotion und Energie, mit der sie die Herzen ihrer Hörerinnen und Hörer auf ihrem packenden Electro-Schlager ordentlich zum Pumpen bringt. Es wird darauf hingewiesen, dass das durchaus dem eigentlichen BLÜMCHEN-Konzept sehr ähnlich wirkt.

„Fühlt sich an wie ein Debut-Album“

JASMIN WAGNER betont, dass sie das Spiel mit dem Retro-Gedanken liebt und mit ihrer musikalischen Vergangenheit kokettiert. Sie hat Recht, wenn sie betont, auf eine jahrzehntelange Erfahrung als Sängerin und Performerin zurückgreifen zu können. Da sie nun aber selber viel mehr Einfluss nehmen kann, fühle sich ihr neues
Album wie ein Debut-Album an.

„In Würde gereift, aber nicht gealtert“

Sehr schön bringt JASMIN WAGNER im Pressetext zum Ausdruck, dass sie sich als „in Würde gereift, aber nicht gealtert“ ansieht – und das kann man angesichts der wirklich bemerkenswerten Pressefotos nur bestätigen – zu sehen ist eine attraktive Frau mit Ausstrahlung.

Single „Gold“ handelt vom Glauben an das Gute

JASMIN WAGNER legt Wert darauf, dass es ihr um das „ungefilterte Gefühl des Augenblicks“ geht. Ihre an ihrem Geburtstag (20. April) erscheinende Single „Gold“ repräsentiere Stärke du den Glauben an das Gute. Redewendungen wie „Ein Herz aus Gold“ oder „Du Goldmensch“ verwende sie gerne für ihre „Lieblingsmenschen“. Diese positive Message passt sicherlich sehr gut in die derzeitige Pandemiezeit.

Album „Von Herzen“ erscheint im Sommer im Vertrieb bei Mirabella im Vertrieb von Tho Orchard / Sony Music

Wann genau das neue Album von JASMIN WAGNER aka BLÜMCHEN erscheint, wissen wir noch nicht – nur so viel: Es ist für Sommer angekündigt. Wir würden uns freuen, wenn Premiere bei einer SILBEREISEN-Show wäre. Immerhin präsentiert sie eine weitere Facette des Schlagers – wir zitieren den Pressetext: „Schlager-Party im frisch renovierten Happy-House“.

Tracklist

Gold
Du bist nicht allein
Hauptsache Du
Mehr brauch ich nicht
Lass los
Spring in mein Herz!
Regentropfen
Konfetti Raketen
Sterne
Blümchensong
Hamburg im Sinn
Sonne in mir

https://schlagerprofis.de/25488/
chris17
 
Beiträge: 524
Registriert: So 24. Jun 2018, 19:44

von Anzeige » Di 30. Mär 2021, 08:53

Anzeige
 

Re: Jasmin Wagner: Der neue Song „Gold“

Beitragvon christvsnaps » Mo 12. Apr 2021, 21:45

MUTTER VON JASMIN WAGNER REAGIERT AUF NEUEN SONG DER TOCHTER: "ICH WEINE GLEICH!"

https://www.tag24.de/unterhaltung/oh-no-so-reagiert-jasmin-wagners-mutter-auf-ihren-neuen-song-1910752
christvsnaps
Administrator
 
Beiträge: 662
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 15:40
Wohnort: Unna



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Presse & Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron