Blümchen-Comeback: Wird sie ihre alten Outfits tragen?




Presseberichte, Interviews, Internetberichte

Blümchen-Comeback: Wird sie ihre alten Outfits tragen?

Beitragvon chris17 » So 13. Jan 2019, 15:10

Blümchen-Comeback: Wird sie ihre alten Outfits tragen?

Die Nachricht über das Blümchen-Comeback war für viele 90er-Fans eine riesige Überraschung. Schließlich sind die Glanzzeiten der Techno-Ikone über 20 Jahre her. Doch nun ist es soweit, Jasmin Wagner wird unter ihrem Alias zurück auf die Bühne kommen.

Warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für das Comeback war, erzählt sie im exklusiven Interview mit klatsch-tratsch.de: „Am 30. März wird ein Weltrekord angestrebt, mit der größten 90er-Party die es je gab. 60.000 Menschen in der Veltins- Arena. Das war dann tatsächlich ein unwiderstehlicher Anlass!“

Was wird sie tragen?

Neben ihrer Musik, waren vor allem die Blümchen-Outfits ziemlich legendär. Bunte Knallfarben und schrilles Make-Up standen auf der Tagesordnung. Aber wird sich Wagner mit nun fast 40 Jahren wieder denselben Fummel überstreifen?

„Demnächst schaue ich mir mal meinen Fundus durch. Vielleicht kann man einzelne Teile umbauen und in ein neues Outfit integrieren. Ansonsten hab ich viel mehr Spaß an den heutigen modischen Interpretationen der 90er- Mode.“

So bereitet sie sich vor

Im März wird Jasmin dann endlich wieder als Blümchen auf der Bühne stehen und so bereitet sie sich darauf vor, wie sie erzählt:

„Mein Kreativ- Team und ich sind alle Kids der 90er. Wir haben super viel Spaß daran, uns mit dem Thema zu verbinden und sind grade dabei ein Konzept zu entwickeln, dass den Spirit von damals mit dem Zeitgeist von heute verbindet. Da ich in den letzten 10 Jahren Non- Stop auf der Theaterbühne stand, kann man nicht davon sprechen, dass ich eingerostet bin!“

https://www.klatsch-tratsch.de/fashion/ ... en-399109/
chris17
 
Beiträge: 50
Registriert: So 24. Jun 2018, 18:44

von Anzeige » So 13. Jan 2019, 15:10

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Presse & Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron